4-facher Generationenwechsel beim TV Dornholzhausen

4-facher Generationenwechsel beim TV Dornholzhausen

Bei der 101. Mitgliederversammlung des TV Dornholzhausen fanden sich am 14.3.2019, trotz Europa League mit der SGE, an die 50 Mitglieder im Vereinshaus Dornholzhausen ein.

Es sollte ein bemerkenswerter Moment werden, denn gleich 4 von 15 Vorstandsmitgliedern traten nach bis zu 60 Jahren aktiven Dienstes für den TVD nicht mehr an. Der Vorstand zeigte seine tiefe Dankbarkeit mit Präsenten für Doris Bender, Edda Schleiermacher, Klaus Rauchmann und Friedrich Schleiermacher. Der 2015 gestartete Generationenwechsel im Vorstand des TVD schreitet somit erfolgreich voran.

Zu Beginn der Mitgliederversammlung wurden traditionell Mitglieder für 10- bis 65-jährige Mitgliedschaften geehrt. So wurde das TVD-Ehrenmitglied Helga Lenz für 65 Jahre Mitgliedschaft mit einer Urkunde und einem Präsent geehrt.

Es folgte der Rückblick des ersten Vorsitzenden Hans-Peter Grösgen auf das zurückliegende bewegte Jubiläumsjahr. Mit Stolz blickt der Vorstand auf zahlreiche erfolgreiche Veranstaltungen und Aktionen zurück, die den TVD auch durch eine positive Berichterstattung in der Presse angenehm in die öffentliche Wahrnehmung gebracht haben. “Wir werden uns jetzt nicht ausruhen, sondern auch in 2019 einige Lichtblicke setzen wollen” führte der Vorsitzende aus. “So freut sich der TVD schon jetzt über die Ausrichtung der Leichtathletik Schüler Kreismeisterschaften am 14.9.2019.” Viel Freude machten dem TVD insbesondere die sportlichen Erfolge seiner Leichtathletik-Abteilung. Mit 17 Jugendlichen der Leichtathletik trat der TVD gerade bei der Sportlerehrung Jugend der Stadt Bad Homburg für 2018 nachdrücklich in Erscheinung. Ebenso werden einige Leichtathletik Senioren des TVD bei der noch kommenden Sportlerehrung der Erwachsenen vertreten sein.

Bei den abschließenden Neuwahlen wurde der 1. Vorsitzende Hans-Peter Grösgen im Amt bestätigt. Für die bereits genannten scheidenden Vorstände wurden Daniela Obermann (Schriftführerin), Uli Velte (stellvertretender Kassenwart), Ramona Mark (Kinderturnwartin), Jochen Bockeloh (1. Beisitzer) neu gewählt. Renate Mengel übernimmt für 1 Jahr das Amt des 2. Beisitzers.

Artikel von Hans-Peter Grösgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.